Seite wählen

Über 1 Million Personen treten der Coinbase NFT-Warteliste bei

Oktober 18, 2021

Reading Time: 2 minutes

Seit dem Start der Warteliste am 12. Oktober haben sich 1,1 Millionen Personen für die Coinbase NFT-Plattform angemeldet NS . Coinbase hat die Warteliste in einem Beitrag bekannt gegeben, in dem der Start seiner kommenden NFT-Plattform im Laufe dieses Jahres angekündigt wird.

Die Coinbase NFT-Plattform wird die auf Ethereum basierenden Token-Standards ERC-721 und ERC-1155 unterstützen, um sie später auf andere Blockchains auszudehnen.

In einem Tweet bestätigte der Vice President of Product bei Coinbase, Sanchan Saxena, dass die wahnsinnige Menge an Verkehr für die Warteliste die Website vorübergehend zum Absturz brachte. Über 1 Million Personen hatten sich zum Zeitpunkt des Schreibens für den frühen Zugang zur NFT-Plattform angemeldet.

Angenommen, die Benutzerbasis von Coinbase ist ein Hinweis auf etwa 68 Millionen verifizierte Mitglieder und 8,8 Millionen monatlich aktive Benutzer im zweiten Quartal 2021. In diesem Fall könnte die NFT-Plattform bald Schwergewichten wie OpenSea einen ernsthaften Lauf um ihr Geld bescheren. OpenSea hat laut DappRadar einen gleitenden 30-Tage-Durchschnitt von 260.000 aktiven Nutzern, die im letzten Monat insgesamt 2,49 Millionen Transaktionen abgeschlossen haben.

Laut Kleingedrucktem soll die Coinbase NFT-Plattform zunächst US-Nutzern über 18 Jahren zugänglich sein, bevor sie in Zukunft auf ausländische Märkte gepusht wird.

Der Eintritt von Coinbase in den NFT-Markt folgt auf die Einführung von NFT-Marktplätzen durch die konkurrierenden Krypto-Börsen FTX und Binance. Binance NFT debütierte im Juni, um die Transaktionskosten zu senken, während FTX und FTX.US letzten Monat NFT-Plattformen mit eingeschränkten Fähigkeiten eingeführt haben.

Anfang dieser Woche gab Cointelegraph bekannt, dass FTX, der US-NFT-Marktplatz, Unterstützung für die Solana-Blockchain hinzugefügt hat.

Die Einführung des NFT-Marktplatzes von Coinbase ist mittlerweile eine der heißesten Entwicklungen in der Blockchain-Technologie.

Als Reaktion auf eine große Anzahl von eintägigen Anmeldungen erklärte Sanchan Saxena, Vice President of Product des Unternehmens, dass sie hart daran arbeiten, das Problem auf ihren Servern zu lösen, das durch eine große Anzahl von Anmeldungen verursacht wurde.

Coinbase ist nicht die einzige Firma, die dieses Jahr mit NFTs experimentiert. FTX und Twitter sind ebenfalls in den Markt für digitale Vermögenswerte eingestiegen.

Der Nonfungible-Tracker sagte, dass die Website Ende August jeden Tag 268 Millionen US-Dollar erhielt. Dies geschah mit der steigenden Popularität von NFTs.

Coinbase suchte im selben Monat nach Möglichkeiten, mit anderen Plattformen wie Robinhood Markets Inc. zu konkurrieren. Im dritten Quartal des Jahres sollen die Nutzungsraten der Kunden behindert worden sein.

Wenn Sie bereit sind, von Ihrem KOSTENLOS Telegrammmitgliedschaft und sehen Sie in Echtzeit Krypto-Handelssignale und Portfolio-Diversifizierung des ParadiseTeam, verwenden Sie BESTSIGNALE3% als Promo-Code und machen Sie mit PardiseFamilieVIP jetzt mit diesem limitierten Rabatt! Sie können wählen aus Binance VIP , Bitmex , Bybit oder neu kraken und FTX vip ebenso.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start earning profit

We aim to provide our ParadiseMembers with as much information as we can to ensure to maximize long-term profit, no matter if we are in a bullish or bearish market. We are a large scale cryptocurrency community providing you with access to some of the most exclusive life changing cryptocurrency signals, analysis, guidance and much more

Trade crypto like a pro

Related Posts…