Vitalik Buterin enthüllt sein größtes Bedauern über Ethereum

Vitalik Buterin enthüllt sein größtes Bedauern über Ethereum

Share Post:

Das Sprichwort „zu viele Köche verderben die Brühe“ scheint sich laut Ethereums Mitbegründer Vitalik Buterin in Ethereum materialisiert zu haben.

Der russisch-kanadische Programmierer Vitalik ging zu Twitter und führte ein zufälliges Experiment durch, um Fragen seiner Anhänger zu beantworten. Eine der Fragen betraf, was er für sein größtes Bedauern über Ethereum hielt. Vitalik antwortete, dass die “ganze 8 Mitbegründer-Sache”.

Es ist schwer, Menschen in kleinen Gruppen eng zu koordinieren: Vitalik Buterin . von Ethereum

Zu den acht Mitbegründern von Ethereum gehören der russisch-kanadische Programmierer Vitalik selbst, der Informatiker Gavin Woods, der Colored-Coins-Tochter Amir Chetrit, der Mathematiker Charles Hoskinson, der Programmierer Jeffrey Wilcke, der kanadische Unternehmer Anthony Di Lorio und der CEO von SyNerG Music Joseph Lubin.

Vitalik Buterin von Ethereum sagt, dass er es bereut, sich so schnell und wahllos für diese Gruppe entschieden zu haben. Er hat gelernt, wie schwer es ist, Menschen in kleinen Gruppen eng zu koordinieren. Vitalik fügte hinzu, dass es unmöglich sei, alle Mitbegründer von Ethereum dazu zu bringen, in einem Kreis zu sitzen, die innewohnende Güte des anderen zu sehen und sich angesichts der großen Anreizkonflikte zu verstehen.

Obwohl nur Vitalik aus allen Mitbegründern gesprochen hat, unterstützen die Handlungen der meisten von ihnen nach Ethereum die Kommentare von Vitalik nachdrücklich. Der kanadische Unternehmer Anthony Di Lorio beschloss, Krypto in diesem Jahr zu verlassen, und behauptete, er sei nicht mehr vom Risikoprofil von Krypto begeistert.

Die acht Mitbegründer von Ethereum haben möglicherweise angefangen, sich bei der Entscheidung, ob Ethereum eine gewinnorientierte oder eine gemeinnützige Organisation sein sollte, die Köpfe zu stoßen. Die Ethereum Foundation wurde aus diesem Konflikt geboren, der zur Verdrängung von Charles Hoskinson aus der Gruppe führte.

Hoskinson wechselte später zu Cardano (ADA), Gavin Woods on Polkadot (DOT) und Joseph Lubin machte weiter und gründete ConsenSys, eine Ethereum-fokussierte Blockchain.

Vitaliks anderes Bedauern

Abgesehen von den vielen Mitbegründern ist auch Vitalik Buterin enttäuscht über die Entscheidung, die Ethereum Virtual Machine 256 Bit statt 64 Bit mit einer Bigint-Funktion beliebiger Größe zu machen. Die 64 Bit könnten Daten schneller verarbeiten als die aktuellen 256 Bit.

Vitalik gab auch bekannt, dass er über das Tempo von Ethereum im Laufe der Jahre nicht amüsiert ist. Der russisch-kanadische Programmierer war zuversichtlich, dass Ethereum innerhalb von 1 – 2 Jahren von einer Proof-of-Work-Blockchain zu einem Proof-of-Stake übergehen würde. Sechs Jahre später befindet sich die Blockchain immer noch im Übergang.

Subscribe
Notify of
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Recent Articles

Follow Us

Start earning Profit

We aim to provide our ParadiseMembers with as much information as we can to ensure to maximize long-term profit, no matter if we are in a bullish or bearish market. We are a large scale cryptocurrency community providing you with access to some of the most exclusive life changing cryptocurrency signals, analysis, guidance and much more Trade crypto like a pro