Seite wählen

Google löst Gerüchte über NFT-Launch in neuer Partnerschaft mit Dapper Labs aus

Oktober 13, 2021

Reading Time: 2 minutes

Eine neue Partnerschaft zwischen dem Suchmaschinengiganten Google und dem kanadischen Blockchain-Studio Dapper Labs hat in der Krypto- und NFT-Community Aufregung ausgelöst.

Partnerschaft zwischen Google und Dapper Labs zur Entwicklung neuer Web-3-Produkte

Google Cloud und Dapper Labs haben sich zusammengetan, um die Entwicklung neuer Web-3-Produkte und -Dienste zu unterstützen, zu denen auch das beliebte nicht fungible Token gehört.

Die Partnerschaft zwischen Google und Top Shot sowie dem Flow-Blockchain-Ersteller Dapper Labs hat Google Cloud einen Platz als Mitglied des Flow-Netzwerks gesichert. Flow wird die Ressourcen von Google Cloud als Netzwerkbetreiber mit einem Cloud-Dienst mit geringer Latenz nutzen.

Das Endziel ist die Skalierung, um Verbrauchern und App-Entwicklern weltweit Supercharge-Konnektivität bereitzustellen. Derzeit unterstützt die Flow-Blockchain Apps wie NBA Top Shot, CryptoKitties, UFC-Sammlerstücke und viele mehr.

In Bezug auf die Partnerschaft würdigte Janet Kennedy, Vizepräsidentin von Google Cloud in Nordamerika, die wachsende Präsenz der Blockchain-Technologie im Mainstream. Er fügte hinzu, dass der Technologieriese Google Unternehmen in der Branche wie Dapper Labs dabei unterstützt, auf skalierbare, sichere Infrastrukturen zuzugreifen, um zu wachsen.

Google ist fast so alt wie das Internet. Der Suchmaschinengigant Google konnte im Laufe der Jahre in der Technologiebranche präsent und relevant bleiben, da er sich weiterhin an die fortschreitende Technologie anpassen kann.

Der Technologieriese Google hat sich durch Google Talks von einer reinen Suchmaschine zu einer Werbeplattform, einem Webmail-Dienst, einer Karte und einer Chat-Plattform entwickelt und im Laufe der Jahre mehrere Unternehmen übernommen. Digitale Währungen und NFTs im Tech-Hype dieses Generals. Kein Wunder also, dass die riesige Suchmaschine bei dieser Revolution nicht außen vor bleiben will.

Google könnte seine NFTs auf den Markt bringen?

NFTs kamen weit nach Kryptowährungen. Ihr Platz begann in einer kleinen und obskuren Ecke der Kryptoindustrie. In weniger als einem Jahr haben sich NFTs jedoch zu einer Multi-Milliarden-Dollar-Industrie entwickelt, die Mainstream-Marken und Prominente anzieht. Der August war der erfolgreichste Monat für NFTs, da es ihnen gelang, einen Umsatz von 2 Milliarden US-Dollar zu erzielen.

Dapper Labs ist die viertgrößte NFT-Plattform nach Umsatz. Seine Partnerschaft mit dem Suchmaschinengiganten Google hat Gerüchte über den Eintritt des Technologieriesen in den NFT-Markt ausgelöst. Angesichts der Go-Getter-Haltung von Google in der Branche wird es keine Überraschung sein, wenn Google eigene NFs auf den Markt bringt.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start earning profit

We aim to provide our ParadiseMembers with as much information as we can to ensure to maximize long-term profit, no matter if we are in a bullish or bearish market. We are a large scale cryptocurrency community providing you with access to some of the most exclusive life changing cryptocurrency signals, analysis, guidance and much more

Trade crypto like a pro

Related Posts…