Samsung unterstützt Blockchain-basiertes Gaming und investiert in Axie Infinity

Samsung investiert in Axie Infinity

Oktober 13, 2021

Reading Time: 2 minutes

Samsung, ein südkoreanisches Unternehmen, engagiert sich zunehmend im wachsenden Bereich des blockchainbasierten Spielens, obwohl Spiele mit Blockchain-Funktionen in Korea offiziell nicht veröffentlicht werden dürfen.

Sky Mavis, ein in Vietnam ansässiges Blockchain-Gaming-Startup und Schöpfer des Play-to-Earn-Spiels Axie Infinity, sammelte 152 Millionen US-Dollar in einer Serie-B-Finanzierung unter der Leitung von Samsung Next, dem Investmentarm des Technologiegiganten. Samsung hat bereits in Blockchain-Spieleentwickler wie Dapper Labs, das CryptoKitties entwickelt hat, und Animoca Brands mit Sitz in Hongkong investiert.

Samsung investiert in Axie Infinity

Laut Kim Jeong-soo, Professor für Industriemanagement und Ingenieurwesen an der Myongji-Universität, wird die Investition von Samsung durch eine hohe Kapitalrendite motiviert.

Wie zuvor CryptoKitties versteht Samsung, dass Axie Infinity laut Kim derzeit das angesagteste ist. Darüber hinaus kann dies bedeuten, dass das Unternehmen die wachsende Bedeutung von Blockchain und NFTs versteht.

Spiele, einschließlich aller Aspekte von Blockchain oder NFTs (nicht fungible Token), dürfen jedoch in Südkorea vom Game Rating and Administration Committee des Landes nicht freigegeben werden. Das Komitee behauptet, dass zufällige Preise im Spiel, von denen einige NFTs sind, spekulatives Verhalten fördern können.

Kim glaubt, dass die Regierung ihre Verbote für Blockchain-Spiele irgendwann lockern wird.

Da die Regierung so sehr daran interessiert ist, das Metaversum zu schaffen, werden laut Kim die Eigentums- und Wertübertragungen bei virtuellen Vermögenswerten wahrscheinlich in einem positiven Licht betrachtet. Er fuhr fort, dass, wenn aus dem Gespräch etwas Schönes herauskommt, dies ein guter Hinweis auf die Situation beim Blockchain-Gaming wäre.

In der Zwischenzeit, fügt Kim hinzu, muss die Spieleindustrie darüber sprechen, die spekulativen Elemente zu entfernen.

Axie Unendlichkeit

Axie Infinity ist ein Pokémon-ähnliches Handyspiel, bei dem die Spieler mit NFTs für die Zucht von Monstern namens „Axies“ bezahlt werden. Axie Infinity ist ein Handels- und Kampfspiel, in dem Spieler digitale Kreaturen, die als „Achsen“ bekannt sind, erwerben, züchten, wachsen, bekämpfen und handeln können.

Um mit dem Spielen zu beginnen, müssen neue Spieler mindestens drei Äxte kaufen. Die Firma behauptete, dass der typische Spieler achtzehn Monate nach seinem Debüt ungefähr 400 US-Dollar ausgegeben hatte. Seit seinem Debüt hat das Spiel eine große Fangemeinde in Entwicklungsländern wie Venezuela und den Philippinen.

Wenn Sie bereit sind, von Ihrem KOSTENLOS Telegrammmitgliedschaft und sehen Sie in Echtzeit Krypto-Handelssignale und Portfolio-Diversifizierung des ParadiseTeam, verwenden Sie BESTSIGNALE3% als Promo-Code und machen Sie mit PardiseFamilieVIP jetzt mit diesem limitierten Rabatt! Sie können wählen aus Binance VIP , Bitmex , Bybit oder neu kraken und FTX vip ebenso.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Start earning profit

We aim to provide our ParadiseMembers with as much information as we can to ensure to maximize long-term profit, no matter if we are in a bullish or bearish market. We are a large scale cryptocurrency community providing you with access to some of the most exclusive life changing cryptocurrency signals, analysis, guidance and much more

Trade crypto like a pro

Related Posts…